S730

Produktbeschreibung

Ein entscheidender Faktor für die Wirtschaftlichkeit von Schnell-
arbeitsstählen sind die eingesetzten Legierungsbestandteile. Starke
Fluktuationen am Rohstoffmarkt und damit schwankende Preise,
veranlassten voestalpine BÖHLER Edelstahl das grundlegende
Legierungskonzept der produzierten Schnellarbeitsstähle zu über-
denken. Das Resultat zeigt sich in der patentierten Werkstofflösung
BÖHLER S730, welche eine wirtschaftliche Alternative zu der all-
gemein gültigen Standardmarke 1.3243 bzw. M35 (BÖHLER S705)
darstellt. Leistungstechnisch ist der BÖHLER S730 dem Standard
1.3243 jedoch ebenbürtig.

Eigenschaftsmerkmale

  • Zähigkeit & Duktilität: hoch
  • Verschleißwiderstand: hoch
  • Druckfestigkeit: sehr hoch
  • Schneidhaltigkeit: sehr hoch
  • Schleifbarkeit (gehärtet): gut
  • Warmhärte: sehr hoch

Technische Daten

Druckbelastbarkeit Schleifbarkeit Durchvergütbarkeit Zähigkeit Verschleißbeständigkeit = Verschleißwiderstand Schneidhaltigkeit

Werkstoffnummern


1.3230 HS-4-4-2-5 Al


Chemische Zusammensetzung

0,92 4,10 4,15 1,95 4,25 4,75 0,50

Anhaltswerte in Gew. %

Downloads

Messen und Veranstaltungen

Please use a browser that is not outdated.

You are using an outdated web browser.

Errors may occur when using the website.