Produktbeschreibung

BÖHLER K340 ISODUR, ein 8%-iger Chromstahl, wird nach dem Elektroschlacke-Umschmelzverfahren (ESU) produziert. Diese von BÖHLER entwickelte und bewährte Umschmelztechnologie gewährleistet geringste Mikro- und Makroseigerungen und gibt weiters dem Werkstoff die nötige Reinheit und Homogenität – die Voraussetzung für beste Gebrauchseigenschaften.

Schmelzroute

Lufterschmolzen + umgeschmolzen

Eigenschaftsmerkmale

  • Zähigkeit und Duktilität: gut
  • Abnutzungsbeständigkeit: hoch
  • Druckfestigkeit: gut
  • Maßhaltigkeit: gut
  • Schleifbarkeit: sehr hoch

Technische Daten

Druckbelastbarkeit Maßbeständigkeit bei der Wärmebehandlung Zähigkeit Verschleißbeständigkeit abrasiv Verschleißbeständigkeit adhäsiv

Chemische Zusammensetzung

1,10 0,90 0,40 8,30 2,10 0,50 + +

Anhaltswerte in Gew. %

Verfügbare Produktvarianten

  • Bleche
  • Flachstab
  • Freiform
  • Geschliffener Rundstab
  • Langprodukte
  • Rundstab

Messen und Veranstaltungen

Kontakte

Johanna Geckle

PRODUKTMANAGEMENT: KALTARBEITSSTAHL


+43/50304/20-36066

+43/50304/60-37563

E-Mail

BÖHLER Weltweit

Wählen Sie hier Ihren lokalen Ansprechpartner unserer Vertriebsländer

Weltweit

Please use a browser that is not outdated.

You are using an outdated web browser.

Errors may occur when using the website.