M789

Produktbeschreibung

Der Böhler M789 AMPO ist ein Maraging Stahl, welcher die Festigkeitseigenschaften des 1.2709 mit der Korrosionsbeständigkeit eines 17-4PH vereint. Diese zum Patent angemeldete Marke, lässt sich ohne jegliche Vorwärmung einfach verdrucken und erreicht durch einfache Wärmebehandlung eine Härte von 52 HRC. Zudem zeichnet sich dieser Werkstoff durch hervorragende Polierbarkeit aus. Geeignet für jede Applikation wo Härten größer 50 HRC und Korrosionsbeständigkeit notwendig sind, wie z.B. Einsätze im Kunststoffspritzguss mit konturnaher Kühlung.

Eigenschaftsmerkmale

Partikelgrössenverteilung 15 – 45 µm:
D10[µm]                            18 – 24
D50[µm]                            29 – 35
D90[µm]                            42 – 50
Schüttdichte*                    ≥ 3,5
Messung der Partikelgrößenverteilung nach ISO 13322-2 (Dynamic image analysis methods);
* Die Messung Schüttdichte basiert auf ASTM B964 bzw. DIN EN ISO 3923-1 und bezieht sich auf unsere typischen Messwerte

 

Erreichbare mechanische Eigenschften des Druckteils nach der Wärmebehandlung:
Reißfestigkeit (Rm)                     1850 ± 50 MPa
Streckgrenze (RP₀,₂)                   1720 ± 50 MPa
Dehnung (%)                                     6 ± 2
Härte                                                52 ± 1 HRc
Zähigkeit (ISO V)                            10 ± 4 J

 

Partikelgrössenverteilung 45 – 90 µm:
Details auf Anfrage

Chemische Zusammensetzung

< 0,02 12,20 1,00 10,00 1,00 0,60

Anhaltswerte in Gew. %

Verfügbare Produktvarianten

  • 15 - 45 μm
  • 45 - 90 μm

Downloads

Messen und Veranstaltungen

Kontakte

Daniel Diepold

BUSINESS DEVELOPMENT: BÖHLER AMPO - PULVER FÜR ADDITIVE FERTIGUNG


+43/50304/20-37864

+43/50304/60-37576

E-Mail

Manfred Reiter

MANAGEMENT: BÖHLER AMPO - PULVER FÜR ADDITIVE FERTIGUNG


+43/50304/20-6770

+43 50304/60-7576

E-Mail

BÖHLER Weltweit

Wählen Sie hier Ihren lokalen Ansprechpartner unserer Vertriebsländer

Weltweit