L022

Produktbeschreibung

Bauteile in der chemischen Industrie bei aggressiven Säuregemischen, z.B. Phosphorsäureherstellung und Salzsäurebeaufschlagung. Beiz- und Galvanisieranlagen, Chlorierungs- und Sulfitierungssysteme, Umweltschutz- und Recyclinganlagen.

Eigenschaftsmerkmale

Ni-Cr-Mo Legierung mit sehr guter Korrosionsbeständigkeit vor allem gegen Lochfraß, Spalt- und Spannungsrißkorrosion. Ausgezeichnete Beständigkeit gegen oxidierende wässrige Medien einschließlich feuchtem Chlorgas und Mischungen mit Salpetersäure oder oxidierenden Säuren mit Chloridionen. Ebenfalls ausgezeichnete Beständigkeit in reduzierenden wässrigen Medien.

Technische Daten

Werkstoffnummern


Alloy C22 2.4602 N06022 NiCr21Mo14W


Chemische Zusammensetzung

max. 0,01 21,70 13,50 57,00 max. 2,50 max. 0,50 3,00 4,00

Anhaltswerte in Gew. %

Verfügbare Produktvarianten

  • Bleche
  • Halbzeug
  • Langprodukte

Downloads

Messen und Veranstaltungen

Kontakte

Walter Sauer

GESCHÄFTSFELDLEITER HALBZEUG


+43/50304/20-7266

+43/50304/60-7357

E-Mail

Gernot Russ

PRODUKTMANAGER ÖL, GAS & CPI


+43/50304/20-6739

+43/50304/60-7556

E-Mail

BÖHLER Weltweit

Wählen Sie hier Ihren lokalen Ansprechpartner unserer Vertriebsländer

Weltweit