T262

Produktbeschreibung

Schrauben und Bolzen im Kraftwerksbau.

Eigenschaftsmerkmale

Hochwarmfester, austenitischer Stahl.
Übliche obere Grenze der Verwendungstemperatur: 650°C

Technische Daten

Werkstoffnummern


1.4986 X8CrNiMoBNb16-16


Chemische Zusammensetzung

0,06 0,40 1,20 16,50 1,80 16,50 >=10*C 0,07

Anhaltswerte in Gew. %

Verfügbare Produktvarianten

  • Langprodukte

Messen und Veranstaltungen

Kontakte

Christian Roth

PRODUKTMANAGER POWER GENERATION


+43/50304/20-7413

+43/50304/60-7514

E-Mail

BÖHLER Weltweit

Wählen Sie hier Ihren lokalen Ansprechpartner unserer Vertriebsländer

Weltweit